‭+49 179 4509977‬ info@mk13.de

Schamanische Heilarbeit

„Heute trage ich das Lächeln, das du auf mein Gesicht gezaubert hast.“

Schamanismus ist die älteste Heiltradition in der Menschheitsgeschichte.

Schamanen/innen wechseln absichtsvoll und bewusst in einen veränderten Bewusstseinszustand, treten damit in die nicht-alltägliche Wirklichkeit ein, um eine Frage zu klären, Informationen aus der Parallelwelt zu bekommen. Diese „Technik“ nennt sich schamanisches Reisen. Schamanen/innen stehen Helfer, Krafttiere, Lehrer aus der geistigen Welt zur Seite, um ihre Aufgabe zu erledigen. Mit Hilfe der schamanischen Trommel und vorher bestimmter Anzahl von Trommelschlägen gelangt der Schamane/in in einen tranceartigen Zustand, bei dem der Bewußtseinszustand aktiv bleibt. In diesem Zustand ist der Schamane/in in der Lage Informationen aus der geistigen Welt zu empfangen und im Hier und Jetzt damit zu arbeiten. Unsere schamanische Arbeit umfaßt ebenso die Aufgabe in und mit der Natur, ihren Geistwesen, Pflanzen in Verbindung zu treten und auch von ihnen Informationen zu empfangen.

In manchen Lebenssituationen spalten sich Teile unserer Seele ab und gehen in einen geschützten Raum, um „heil zu bleiben“. Sobald Seelenanteile fehlen, kommt es zu Störungen im seelischen Empfinden und großteils auch zu körperlichen Symptomen und Erkrankungen. Aufgabe von Schamanen/innen ist es ebenso auf „Klientenwunsch“ dies rauszufinden und eine Seelenrückholung zu machen.

Dies alles ist eine minimale Beschreibung schamanischer Heilarbeit, ein kleiner Einblick in meine Arbeitsbereiche. Es bleibt ein Leben lang Aufgabe für mich weiter auf diesem Weg zu lernen und somit meine Seelenaufgabe zu erfüllen. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit dir.

Fühl dich willkommen in deinem Sein, damit wir uns gemeinsam auf eine kleine Reise begeben können.

Hüterin des Übergangs

„Vertraue dem Menschen, der 3 Dinge an dir bemerkt:

den Kummer hinter deinem Lächeln,

die Liebe hinter deinem Zorn,

den Grund deines Schweigens.“

In jeder Phase unseres Lebens befinden wir uns an einem „Übergang“ in unserem Leben. Wir durchschreiten ein nicht sichtbares Tor. Oftmals ist dieser Wechsel in einen neuen Lebensabschnitt begleitet von emotionalen Schwankungen, Chaos in uns und niemand zeigt uns wirklich , wie wir da hindurch kommen. Wir sind mutig und gehen diesen Schritt von selbst oder unser Umfeld schupst uns hindurch. Oftmals bewegen wir uns auf der Stelle und wagen uns nicht weiter. Wir bleiben hängen in einer Struktur, obwohl unsere „Lebenszeitachse“ längst andere Dinge für uns bereit hält. 

  • unsere Geburt
  • Kleinkind/Geschwisterchen werden/sein
  • Schulzeit
  • die Pubertät
  • Berufsideen entwickeln
  • das Frau-werden/sein
  • schwanger werden/sein
  • den Mutterraum betreten/ Mutter sein
  • Leben ohne Kind
  • die waise Frau werden/sein
  • Angst vor dem Sterben

In so vielen Erlebnissen und Gesprächen mit Bekannten, Freunden, in der Familie erlebe ich immer wieder, dass es zu „Störungen“ in diesen Übergangssituationen/Phasen kommt. In speziell auf dich abgestimmten „Übergangsritualen“ helfe ich dir in die neue Phase einzutauchen, dich dort zu orientieren und wohlfühlen zu lernen. Diese Ritualarbeit ist auch für Kinder geeignet, die sich nicht in neue Strukturen einfinden können, unaufmerksam in der Schule sind, vielleicht keine Kontakte zu anderen Kindern erlauben können. Auch wenn du als Erwachsener das Gefühl hast, nicht „ankommen zu können“ in deinem Leben, deine Ängste ein ungewohntes Ausmaß annehmen, Partnerschaften scheinbar nicht funktionieren, du einfach „keinen Plan“ hast für dein Leben,uvm, dann fühl dich herzlich willkommen in meiner „Ritualarbeit“ mit dir.

 

 

 

Chakrenarbeit

„Und wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinander zu fallen scheint,

dann bleib ruhig, es sortiert sich nur neu.“

Manchmal scheint gefühlt das System in dir durcheinander zu geraten, du fühlst dich blockiert, verspannt, nicht ausgeglichen, überfordert, überladen von Eindrücken und Anforderungen, die an dich gestellt werden. Dein „System“ reagiert, nachdem deine Seele schon länger „Halt “ gerufen hat.

Unsere Energiezentren ( Chakren ) nehmen alle Schwingungen auf und speichern Erlebnisse ab, versuchen zu reagieren, sind täglich dabei, zu funktionieren. Sie sind im wahrsten Sinne häufig blockiert und aus den Fugen geraten.

Ich biete dir die Möglichkeit der Chakrenarbeit/ Chakrenreinigung/ Chakrenausgleich an, sofern diese Behandlung mit dir in Resonanz geht.

 

 

professionelles Kartenlegen

„Manchmal ist ein Rückzug nötig, um Herz und Seele zu schützen.“

Das Haindl Tarot von Hermann Haindl ( 1927-2013 ) ist ein weltbekanntes Tarotdeck mit zauberhaften Karten. Sie bringen unzählige Informationen zu uns aus der geistigen Welt und lassen großen Spielraum in ihrer Kartendeutung. Nach jahrelanger Arbeit mit diesen Karten, kann ich inzwischen sagen, die „Gespräche“ mit ihnen sind wundervoll und spannend und es erstaunt mich immer wieder aufs Neue, was es  auf jeder einzelnen Karte in jeder neuen Situation zu entdecken gibt. 

Meine erste Berührung mit diesen Karten hatte ich mit unserer wunderbaren Lehrerin Sonja ( „die Wanderhexe“ ). Die Idee in mir war: großer Respekt, es könnte etwas ganz Negatives von den Karten kommen…

Doch schnell merkte ich, dass die Karten wohlwollend arbeiten möchten, um wesentliche Informationen in das Leben des Fragenden zu bringen, bei Entscheidungen hilfreich zu antworten. Ich liebe die Arbeit mit den Karten und wenn auch du die ein oder andere Frage hast, dann melde sich sehr gerne über das Kontaktformular. 

Telefonische Kartenlegungen können erst nach erfolgtem persönlichen Kennenlernen stattfinden.

 

Reconnective Healing

„Manchmal ist die Veränderung nicht das, was wir wollen.

Aber manchmal ist die Veränderung genau das, was wir brauchen.

Hab keine Angst vor Veränderungen, denn es gibt Dinge, die nicht zum bleiben bestimmt sind.“

Reconnective Healing ist eine fühlbare Energie-Interaktion mit einer anders-dimensionalen Intelligenz. Zum ersten mal wurden diese Frequenzen Dr.Eric Pearl 1993 zugänglich und gemeinsam mit seiner Partnerin Jillian Fleer ( und seinem  weltweiten Ausbildungsteam ) lehrt er den Zugang und die mögliche Interaktion mit diesen Frequenzen. Reconnective Healing zu erlernen ist ein Prozess. Die Arbeit mit diesen Frequenzen ermöglicht Veränderungen auf körperlichen, mentalen und emotionalen Ebenen. 

Informationsquelle

Ich befinde mich in diesem Prozess der Ausbildung durch Dr.Eric Pearl und Jillian Fleer

Meine größte Seelengefährtin auf diesem Weg ist Michaela Hohenstein. Sie ist der wichtigste Herzensmensch in meinem Leben und unsere gemeinsame Heilarbeit ergänzt sich in allen Bereichen. Von daher gibt es auf Wunsch gemeinsame Behandlungstermine mit uns.

p

Für jede gemeinsame Arbeit findet vorab ein Erstgespräch statt, entweder in der Praxis oder per Telefon. Oft ergeben sich fließende Übergänge der angebotenen Teilbereiche in meiner Arbeit mit dir. Auch wenn du bisher keine Berührungspunkte in deinem Leben mit Schamanismus, spiritueller Arbeitsweise hattest und dies für dich auch nicht in Frage kommt, können wir auf für dich greifbaren Ebenen einen Behandlungstermin vereinbaren. Ich bin jederzeit bereit mit dir einen Heilungsansatz für dein Thema zu finden.

 

Anfragen

Für Anfragen in allen Bereiche schreibe mir bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.